Bildungspolitisches Forum

27. September 2022 | Bildungspolitisches Forum

„Mindeststandards - ein Beitrag zu besserer Bildung für alle?"

Das Bildungspolitische Forum 2022 findet am Dienstag, 27. September 2022 in Berlin statt.

Inhaltlich verantwortliche Mitglieder des Leibniz-Forschungsnetzwerks Bildungspotenziale (LERN):

IQB - Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen
DIPF - Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
WZB - Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

ab 09:00 Uhr
Anmeldung


09:30 Uhr
Begrüßung durch das Netzwerk

Prof. Dr. Marcus Hasselhorn
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation und Vorsitzender der Sprechergruppe des Leibniz-Forschungsnetzwerks Bildungspotenziale (LERN)

09:40 Uhr
Begrüßung durch die Politik

N. N.

09:55 Uhr
Einführung in die Thematik

Prof. Dr. Petra Stanat
Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB)

10:10 Uhr
Keynote I

Prof. Dr. Elmar Tenorth
Humboldt-Universität zu Berlin

10:40 Uhr - Kaffeepause

11:00 Uhr - Parallele Foren I und II

FORUM I

Frühe Bildung

Prof. Dr. Simone Lehrl
Pädagogische Hochschule Weingarten

Hans-Jürgen Dunkl
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, Abteilungsleiter Kindertagesbetreuung

Stefan Spieker
Fröbel e. V.

Leitung: Dr. Susanne Kuger
Deutsches Jugendinsitut


FORUM II

Primarbereich

Prof. Dr. Hedwig Gasteiger
Universität Osnabrück

Dr. Regina Schäfer
Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, Abteilungsleiterin „Schule und Lehrerbildung“

Torben von Seeler
Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)

Leitung: Prof. Dr. Thilo Kleickmann
Christian-Albrechst-Universität zu Kiel

12:15 Uhr - Mittagspause

13:15 Uhr - Parallele Foren III, IV & V

FORUM III

Mindeststandards - (k)ein Thema für die berufliche Bildung

Prof. Dr. Susan Seeber
Universität Göttingen

N.N.

Prof. Dr. Matthias Kohl
Hochschule der Bundesagentur für Arbeit

Leitung: Prof. Dr. Josef Schrader
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE)


FORUM IV

Allgemeine Hochschulreife / Studierfähigkeit

Prof. Dr. Stefanie Rach
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Dr. Bernd Grave
Niedersächsisches Kultusministerium

Dr. Maike Abshagen
Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)

Leitung: Prof. Dr. Aiso Heinze
Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN)


FORUM V

ICT

Prof. Dr. Birgit Eickelmann
Universität Paderborn

Dr. Tanja Reinlein
Ministerium für Schule und Bildung in Nordrhein-Westfalen, Leiterin Referat Lehren und Lernen in der Digitalen Welt, Medienberatung, Lernmittel

Dr. Klaus Teichmann
Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Baden-Württemberg (ZSL)

Leitung: Prof. Dr. Ulrike Cress
Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM)

15:00 Uhr - Kaffeepause

15:30 Uhr
BILDUNGSDIALOG

Können Mindeststandards zur Weiterentwicklung von Bildungsqualität und zu mehr Bildungsgerechtigkeit beitragen?

Ministerin Karin Prien (angefragt)
Präsidentin der Kultusministerkonferenz

Günter Klein
Direktor des Landesinstituts für Schulentwicklung Baden-Württemberg

Prof. Dr. Felicitas Thiel
Vorsitzende der Ständigen Wissenschaftichen Kommission der KMK

16:30 Uhr - Ausklang mit Kaffee