Das Netzwerk

Dafür setzen wir uns ein.

Bildung ist der Schlüssel für individuellen beruflichen Erfolg und gesellschaftliche Teilhabe. Bildung stärkt den sozialen Zusammenhalt und fördert den Wohlstand und die wirtschaftliche Entwicklung der Gesellschaft. Wie können die Potenziale von Bildung und für Bildung besser nutzbar gemacht werden?

Dieser Frage wollen wir im Leibniz-Forschungsnetzwerk Bildungspotenziale nachgehen und auf individueller, institutioneller und gesellschaftlicher Ebene Ansatzpunkte für tragfähige Konzepte und erfolgversprechende Reformen finden.

Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Netzwerk.

„Determinanten und Effekte wissenschaftlicher, beruflicher und informaler Weiterbildung“: Wissenschaftliche Jahrstagung LERN-2021

14. Januar 2021 | Im Fokus

11. März 2021 Online-Tagung (Zoom) Die interne wissenschafliche Jahrestagung zum Thema “Determinanten und Effekte wissenschaftlicher, beruflicher und informaler Weiterbildung” wird am Donnerstag, den 11. März 2021 als virtuelle Veranstaltung stattfinden. Für Freitag, den 12. März ist die Mitgliederversammlung von LERN geplant. Die federführende Konzeption wird vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) übernommen. Der […]

mehr erfahren

Dokumentation zum Bildungspolitischen Forum 2020 online

17. Dezember 2020 | Im Fokus

Ab sofort sind alle Vortragsaufzeichnungen zum Bildungspolitischen Forum 2020 auf der Veranstaltungsseite online abrufbar. Außerdem stehen Präsentationen und weitere Materialien zu den Posterpräsentationen zur Verfügung. Das Bildungspolitischen Forum 2020 fand am 29. Oktober zum Thema “Gute sprachliche Bildung” statt und wurde federführend vom Mercator-Institut ausgerichtet. Zur Veranstaltungsseite des BPF20

mehr erfahren

Unsere Expertise

Zufällig ausgewählte Stimmen.

img-fluid
Bildung als einen Prozess zu verstehen, der sich über die gesamte Lebensspanne erstreckt, ist eine notwendige Voraussetzung um Chancen zu erkennen und individuelle Potenziale zu nutzen.
Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. (LIfBi)
img-fluid
Azubi-Mangel und schleppende Inklusion trotz vieler ungenutzter Potenziale bei Jugendlichen mit niedrigen Schulabschlüssen: Schule, Berufsvorbereitung und Betriebe sind gefordert, diese Potenziale zu entdecken.
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)