Leibniz Graduate School for Knowledge Media Research

Promotionsprogramm am IWM

Doktorandinnen und Doktoranden werden am Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) durch die Einbindung in das strukturierte Promotionsprogramm „Leibniz Graduate School for Knowledge Media Research“ unterstützt.

Zielgruppe

Promovierende aus der Psychologie (möglichst Schwerpunkt Kognitionspsychologie, Medienpsychologie, Pädagogische Psychologie oder Sozialpsychologie)

Zielsetzung

Das Promotionsprogramm am IWM dient dem Aufbau persönlicher Kompetenzen seitens der Promovierenden. Es sichert eine fortlaufende effektive Betreuung und ermöglicht qualitativ hochwertiges wissenschaftliches Arbeiten.

Themenschwerpunkt

Prozesse des Wissenserwerbs und der Wissenskommunikation mit multimedialen Technologien

Aktivitäten

  • Zwei Betreuende begleiten die Promotion
  • Doktorandinnen und Doktoranden sind Mitglieder einer Arbeitsgruppe
  • Wöchentliches Doktorandinnen- und Doktorandenkolloquium
  • Regelmäßiges Methodenseminar und zusätzliche Methodenberatung bei Bedarf
  • Möglichkeit zu Auslandsaufenthalten im Rahmen der Promotion (Lab Visits)
  • Verschiedene Weiterbildungsangebote
  • Zertifizierte Leistungen
  • Doktorandinnen und Doktoranden können auf die Expertise der Abteilungen Medientechnik und Medienentwicklung zurückgreifen

Ihr Kontakt

Mehr Informationen

Zur Website

Verbundmitglieder