Eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in für den Arbeitsbereich Bildungsstrukturen und Reformen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit oder Teilzeit, zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2025, Vergütung nach EG 14 (TV-H), Dienstort: wahlweise Frankfurt am Main oder Berlin, Bewerbungsfrist: 14. November 2021